Solnhofen-Fossilien.de
Startseite Fundorte Lebensraum Fossilien Geologie

Fossil: Alcmonacaris winkleri POLZ, 2008

 

Biologische Information:

Fundort Information:
Ordnung:Krebse (Crustacea)Fundort:Blumenberg (Eichstätt)
Grösse:ca. 3cm ohne AntennenAlter:150,8 - 152 Mio Jahre +/- 2 Mio. Jahre

 

 

Beschreibung der Art:

Übersetzt bedeutet Alcmonacaris "Krebs aus dem Altmühltal", wobei die Bezeichnung "Alcmona" dem Keltischen entnommen ist. Typisches Merkmal dieses den Caridea zugehörigen Schwimmkrebses ist, dass das ventral glatte Rostrum auf der dorsalen Seite 27 Zähne aufweist. Nach Ansicht von Dr. Schweigert wäre dieser Krebs der Gattung "Hefriga" zuzuordnen, er hieße dann "Hefriga winkleri".


Alcmonacaris winkleri Bild ©
 
 
 
Copyright © 2018 Martin Sauter.
Kontakt  |  Impressum  |  Links